50-Jahr-Feier des AAG

reconnect to your passion

Jubiläumsball

 

Freitag, 31.10.14


Freitag tagsüber Rahmenprogramm


Jubiläumsball ab 18:00 Uhr - Moderation: Marietta Gädeke (Alumna LC Mainz, heute Geschäftsführerin Lilit Kommunikation in Mainz) und Harald Füner (LCP Bayreuth 95/96, heute TV-Redakteur beim Hessischen Rundfunk)

  • 18:00 Sektempfang, anschließend festlicher Ball mit Dinner und Live Band
  • Alumni Keynote Speaker: Hannes S. Chopra (LC Freiburg und NCP/MCP 92/93, heute Vorstandsvorsitzender Sberbank Versicherung und Managing Partner CKW-Consult, wohnhaft in Moskau)
  • Jean Choplin - Gründer von AIESEC (1948) und Gründer von AIESEC Alumni International (AAI), Mitglied of the AIESEC Hall of Fame, wohnhaft in Frankreich
  • Hartmut P. Röhl - Mitgründer des AKD des heutigen AAG - 30.10.1964
    (LC Köln 1963-66, AAI 1966-68, heute Präsident GVA & Vizepräsident FIGIEFA und Gründer sowie Vorsitzender der Roehl-Vintana-Stiftung für Madagaskar)

  • Repräsentanten sowohl von AIESEC Alumni International (AAI), AIESEC International (AI) in Rotterdam als auch des Deutschen Komitees der AIESEC e.V. (MC/NC) in Bonn.


Dress Code: Black Tie (langes Abendkleid bzw. Smoking - alternativ dunkler Anzug)


 

Samstag, 01.11.14

  • Frühstück im Hotel Mainzer Hof

  • Tagsüber Rahmenprogramm (Workshops, Stadtführung)

  • 13:00 - 16:00 Uhr, AAG Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl im Panoramasaal des Hotels Mainzer Hof
    Chair: Marvin Maiwald (NCP/MCP 2011-12)

  • Ab 19:00 Dinner in der Mainzer Altstadt


Sonntag, 02.11.14

  • Farewell Brunch mit den International Guests, Hotel Mainzer Hof


Preise für Alumni für den Jubiläumsball

Early Bird: ab 15.04.14
79 € Einzelticket (AAG-Mitglied)*
94 € Einzelticket (Nicht-AAG-Mitglied)*
155 € Partnerticket (Zwei Tickets, Begleitung kann Nicht-AAG-Mitglied sein)*
650 € / Tisch für 8 Personen**

Normal: ab 15.06.14
89 € Einzelticket (AAG-Mitglied)*
104 € Einzelticket (Nicht-AAG-Mitglied)*
175 € Partnerticket (Zwei Tickets, Begleitung kann Nicht-AAG-Mitglied sein)*
725 € / Tisch für 8 Personen**

Late: ab 21.10.14
99 € Einzelticket (AAG-Mitglied)*
114 € Einzelticket (Nicht-AAG-Mitglied)*
195 € Partnerticket (Zwei Tickets, Begleitung kann Nicht-AAG-Mitglied sein)*
795 € / Tisch für 8 Personen**

Last Minute: ab 30.10.14
115 € Einzelticket (AAG-Mitglied)*
130 € Einzelticket (Nicht-AAG-Mitglied)*
225 € Partnerticket (Zwei Tickets, Begleitung kann Nicht-AAG-Mitglied sein)*
895 € / Tisch für 8 Personen**


Preise für AIESEC Studenten und Berufseinsteiger

für den Jubiläumsball

Bist Du aktiver AIESECer oder Berufseinsteiger und noch keine 30 Jahre alt? Dann kostet Dich das Ticket für den gesamten Abend nur 65 Euro. Alternativ kannst Du auch ab 22 Uhr zum Ball und dem Mitternachtssnack kommen und zahlst nur 15 Euro.

65 € LC Delegate (bis 30 Jahre) für komplette Teilnahme ab 18:00 Uhr

15 € LC Delegate (bis 30 Jahre) für Ball-Teilnahme ab 22:00 Uhr (ohne Buffet, aber mit Mitternachtssnack)


Alumni-Support für Ballteilnahme aktiver AIESECer (bis 30 Jahre)
Du kennst das sicher noch aus Deiner Studentenzeit. Geld war oft Mangelware und manchmal hast Du lang überlegt, ob Du diese oder jene Ausgabe wirklich machen solltest. Auch heute ist das nicht anders und daher wollen wir mit Deiner Hilfe den aktiven AIESECern die Teilnahme am Jubiläumsball so kostengünstig wie möglich gestalten und haben das AIESEC-Support-Ticket ins Leben gerufen.

Du kannst damit die Teilnahmekosten für einen AIESECer (bis 30 Jahre) auf nur 15 Euro reduzieren und entscheidest selbst, ob Du 25 Euro oder 50 Euro dazu steuerst. Entsprechende Option kann im Anmeldeformular ausgewählt werden.

Hast Du noch Kontakte zu Deinem LC oder dem LC der Stadt, in der Du heute lebst, bringe doch gern einen AIESECer mit. Ansonsten werden wir die von Alumni bezahlten Plätze aktiven AIESECern anbieten.

*Upgrade von Einzeltickets
*Einzeltickets können später zu Partnertickets und Einzels- wie auch Partnertickets zu kompletten Tischen upgegraded werden zu dem dann gültigen Preis. Dazu bitte Pflichtfelder erneut ausfüllen und in Kommentarfeld unterhalb der Buchungsoption auf die zu integrierenden bereits bestehenden Buchung/en hinweisen.

**Vorteil bei Buchung eines ganzen Tisches...
...
durch Dich als Tischpaten/in ist, dass Du selbst bestimmst, wer mit Dir zusammen den Abend genießen wird. Nicht-AAG-Mitglieder zahlen dabei keinen Aufpreis.